PreCONNECT® smartNET – smart vernetzt

Modernes & kosteneffizientes Netzwerk, das mit dem Unternehmen wächst

Die Netzwerklösung mit der höchsten Flexibilitätsstufe ist das PreCONNECT® smartNET. Neben der erhöhten Flexibilität in der räumlichen Gestaltung von Arbeitsplätzen, bietet das Verkabelungssystem auch die Möglichkeit, die Datenraten innerhalb eines Gebäudes abteilungs- oder prozessbezogen individuell zuzuteilen. Auf den Punkt gebracht, ist PreCONNECT® smartNET eine Netzwerklösung, die sich vorhandenen Gebäude-, IT- sowie Prozess-Strukturen anpasst und mit dem Unternehmen wächst.

Darüber hinaus punktet das Verkabelungssystem durch seine ausgezeichnete Wirtschaftlichkeit. Durch das intelligente Konzept können tertiäre Kupferkabellängen auf ein Minimum reduziert und dadurch erhebliche Kosten eingespart werden.

Weiteres Einsparpotential bieten sogenannte Office-Distributoren (OD), die im Tertiärbereich and den passiven Sammelpunkt sternförmig angebunden sind und als verteilte Systeme die klassischen zentralisierten Etagenverteiler ersetzen. 

Auch bietet PreCONNECT® smartNET eine hohe Investitionssicherheit. Durch die reduzierten Kupferkabellängen in der tertiären Infrastruktur ist diese Netzwerklösung optimiert für zukunftsträchtige Power over Ethernet-Anwendungen (PoE), die immer mehr Einzug in die Arbeitswelt erhalten. Die Planung, Installation und Inbetriebnahme der Netzwerklösung wird von Rosenberger OSI eigenen oder qualifizierten Partnern vor Ort übernommen. Es kommen ausschließlich hochwertige Komponenten zum Einsatz
 


PreCONNECT® smartNET LAN-Verkabelungsystem bestehend aus:

  • Serviceangebot für Planung und Installation
  • Modernste Verteilkomponenten
  • Einseitig oder beidseitig vorkonfektionierte Glasfaserkabel mit bis zu 48 Fasern
  • Verschiedene 19“ Gehäusesysteme für Spleiß- oder Patchanwendungen
  • Wand und Unterflurverteiler mit kunden- und anwendungsgerechten aktiven Komponenten als Office-Distributoren
  • Anschlussdosen und Patchkabel
  • Nützliches Zubehör

Eigenschaften

  • Durchgängiges, aufeinander abgestimmtes und maximal flexibles Verkabelungssystem für Gebäudeverkabelung und Bürobereich
  • Zukunftsweisende Glasfasertechnologie, auch in der Fläche
  • Längenreduzierte Kupferlinks zum Anschluss der Clients
  • Zeit- und kosteneffiziente LAN-Verkabelung durch vorkonfektionierte Kabel, nach örtlichen Gegebenheiten ein- oder beidseitig mit bis zu 50% Zeitersparnis auf der Baustelle
  • Normgerechte Planung und Umsetzung
  • Gelfreie Kabel machen beim Spleißen vor Ort eine Reinigung der Faser überflüssig und ermöglichen somit ein effizienteres Arbeiten
  • Die Kabel sind in diversen verfügbaren Brandklassen (CPR) lieferbar
  • Festverlegbare Innenkabel sind in der aktuell höchsten verfügbaren Brandschutzklasse B2 ab Lager lieferbar

Anwendungsbereiche des durchgängigen LAN-Verkabelungssystem:

moderne und modulare Verkabelungslösung mit mehr Flexiblilät für Gebäude und Büroumgebungen

  • für die zunehmenden Anforderungen hinsichtlich Flexibilität und Bandbreite 
  • für schnelle LWL-Verkabelung im Tertiärbereich möglichst nah an dem Endnutzer

Weitere Informationen zu den verschiedenen Anwendungsfällen finden Sie in der Produktinformation.

Sie haben noch Fragen zu unseren Systemen? Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Kontakt aufnehmen
 


Vorteile

  • Hohe Flexibilität in der Bandbreitenerweiterung und in der individuellen Zuteilung von Datenraten.
  • Hohe Flexibilität in der räumlichen Gestaltung von Arbeitsplätzen.
  • Netzwerklösung optimiert für Power over Ethernet-Anwendungen (PoE).
  • Hohes Einsparungspotential bei der tertiären Infrastruktur (Kabelmenge, Kabeltrassierung) und des Stromverbrauches

Eigenschaften einzelner Systemkomponenten

PreCONNECT® smartNET ist, ein intelligentes Konzept einer strukturierten Verkabelung, welches versucht die Vorteile der bekannten Ethernet-Topologien zu optimieren. Somit entsteht ein kostenoptimiertes und für die Zukunft ein anpassungsfähiges Datennetz. Ziel ist es, die tertiäre Kupferverkabelung auf ein Minimum zu reduzieren und die LWL-Technik soweit wie möglich zum Endgerät zu bringen.

Aus den klassischen Etagenverteilern werden Office-Distributoren, welche über einen passiven LWL-Sammelpunkt vom Gebäudeverteiler flexibel, sternförmig angebunden werden. Die Anbindung an den LWL-Sammelpunkt richtet sich nach den gewünschten Anforderungen an die Bandbreite und die Netzstruktur. Der Aufbau der Office-Distributoren nach der IT- und Prozess-Struktur. Gleichzeitig werden die baulichen Gegebenheiten in Betracht gezogen. Die Office-Distributoren können überall dort gesetzt werden, wo sie am wenigsten störend für den gesamten Betriebsarbeitsablauf sind. Es wird versucht, weitestgehend vorkonfektionierte LWL- und Kupferkabel zu verwenden, was eine schnellere Montage vor Ort und gleichzeitig einen höheren Investitionsschutz zur Folge hat.

PreCONNECT® smartNET auf einen Blick:

  • Innovatives redundantes Ethernet-Verkabelungskonzept mit passiven LWL-Consolidation Points und Office-Distributoren, optimale Voraussetzung für lokale Umgestaltungen
  • Beschleunigte Projektdurchlaufzeit und reduzierter Materialeinsatz, Zeitersparnis bei der Installation um bis zu 50% durch Einsatz vorkonfektionierter Kabel, 50 – 75% Materialeinsparungspotenzial bei der tertiären Kupferverkabelung und der Brandschotte durch den Einsatz von LWL-Kabel
  • Serviceleistungen vom Experten: Planung, Produktion, Installation und Inbetriebnahme der Netzwerklösung aus einer Hand, Reduktion des Koordinationsaufwands, ganzheitliche Projektierung
  • Gelfreie Lichtwellenleiterkabel, Erleichterung beim Spleißen
  • Durchmesserreduzierte Lichtwellenleiterkabel, Zukunftsfähigkeit durch geringer ausgelastete Kabelkanäle und damit verbesserte Ausbaumöglichkeiten
  • MTP® | MPO-Verbindungskabel (als Alternative zu LC), Reduktion der Auflegetätigkeiten, verdichtete Lösungen
  • Kupferkabel und Kupferpatchkabel, aufeinander abgestimmte Komponenten
  • Kabel in Klasse B2 (CPR) verfügbar,  aktuell höchste verfügbare Brandschutzklasse

 

Office Distributoren und weitere Verteiler 

PreCONNECT® smartNET 19“-Standverteiler 

  • Stabile, geschweißte Rahmenkonstruktion
  • 19“-Ebene vorne und hinten, 19 HE
  • Optimale Zugänglichkeit und schneller Zugriff durch abnehmbare Verkleidungsteile
  • Abmessungen B x T: 600 x 700 mm
  • Vorperforierte Ausbrüche zur Kabeleinführung im Dach- und Bodenbereich
  • Möglichkeiten zur Lüftermodulaufnahme im Dach- und Bodenbereich
  • Wechselseitiger Türanschlag
  • Türen mit Schwenkgriff, Möglichkeit zur Aufnahme von DIN-Profilhalbzylindern
  • Haube und Seitenwände mit Vorreiber- Schnellverschlüssen

Technische Informationen:

Material: Stahlblech, Haube aus Aluminium
Oberfläche: pulverbeschichtet, RAL 7035 lichtgrau, Seitenwände in RAL 7037 staubgrau
Lieferform: montiert

 

PreCONNECT® smartNET 19“-Wandverteiler

  • Schutzart IP 54
  • Stabile Grundkonstruktion
  • 2 Türen mit Schwenkhebelverschluss und Dreipunktverriegelung
  • Einseitig mit integrierter Sichtscheibe
  • Abnehmbare Frontabdeckung
  • Türen mit 1800-Scharnieren für optimale Zugänglichkeit
  • Profilhalbzylinder: Doppelbart 5 mm
  • Integrierte Kabelflanschplatten
  • Einbaumaße nach IEC 60297-3-100
  • Integrierte Austrittsfilter (IP 54) für Lüfter Montage
     

LAN Wandverteilergehäuse, 4 HE 

  • Abmessung: H=230mm, B=506mm, T=536mm mit senkrecht zur Befestigungswand angeordneter 19”-Ebene 4 HE
  • RAL 7035 lichtgrau

LAN Wandverteilergehäuse, 6 HE 

  • Abmessung: H=360mm, B=557mm, T=636mm mit senkrecht zur Befestigungswand angeordneter 19”-Ebene 6 HE
  • RAL 7035 lichtgrau

 

PreCONNECT® smartNET 19“-Standverteiler anreihbar

  • Zerlegbares Stahlprofil-Schrankgestell
  • Zwei seitliche Stecktüren mit Schnellverschluss
  • Front- und rückseitige Lochblechtür mit Dreipunkt-Verriegelung (freier Lochblechquerschnitt 80%)
  • Einbau eines Profilhalbzylinders möglich
  • 19”-Ebene 42 HE, vorne und hinten
  • Dach mit Kabeleinführungsmöglichkeit und/oder Lüftermoduleinbau
  • Standsockel beigestellt
  • Abdeckplatten im Bodenbereich, zur Kabeleinführung abnehmbar
  • Bei B=800mm: Metallkabelbügel 66mm x 125mm an der vorderen 19”-Ebene (Set=10 Stück)
  • Erdungsset (montiert)
  • Schraubenset M 5 (50-fach)

Oberfläche: Verkleidungsteile/Sockel lackiert RAL 7035 lichtgrau
Designprofile: lackiert RAL 3002 karminrot, andere Farben auf Anfrage
Lieferform: Komplett montiert, Sockel beigestellt