LWL Steckverbinder

LC Stecker (PC und APC)

Der LC ist ein Small-Form-Factor-Stecksystem für LWL-Verkabelung in den Bereichen Telekommunikation, Rechenzentren und LAN. Der LC Stecker ist sowohl für Singlemode als auch für Multimode Anwendungen verfügbar.
Ausführungen: LC/PC und LC/APC. Der LC/APC Steckverbinder hat ein schräg  (8°)  angeschliffenes Faserende, welches verhindert, dass sich reflektiertes Licht an dieser Stelle ausbreitet. Reflexionen werden maximal unterdrückt und folglich wird eine höhere Rückflussdämpfung erreicht. APC-Stecker werden vorzugsweise für Singlemode Kabel verwendet.

Die neue Generation LC Compact Stecker hat ein kompaktes Endgehäuse schützt die Adern perfekt und ermöglicht eine stabile Zugentlastung der unterschiedlichen Kabeltypen. Zusammen mit den Rundkabeln ergibt sich eine entscheidende Verbesserung im Handling. Gleichmäßig verteilte Flexibilität über 360o ohne Vorzugsrichtung und ein Stecker mit deutlich verringerten Ecken und Kanten macht sich bei der Installation angenehm bemerkbar. Die Polarität (A, B) kann nachträglich getauscht werden.

Der LC Compact HD ist ein LC-Duplex Push-Pull Stecker. Er zeichnet sich durch ein kompaktes, robustes Gehäuse mit kurzer zentraler Kabelabfangung und Knickschutztülle für Rundkabel (Uniboot) sowie Push-Pull-Tab (Stab) aus. Die A/B Polarität ist einfach und werkzeuglos wechselbar. Der Stecker ist besonders geeignet für HIGH-DENSITY Anwendungen wie z.B. Panel mit hoher Portzahl. Die Transluzente Duplex-Schutzkappe ist schnell und sicher zu handhaben und durchlässig für das Licht von Laser Pointern (visual fault locators).


Eigenschaften

  • Small Form Factor (SFF)-Einzelfaser-Steckverbinder
  • Simplex (LC-Stecker) und Duplex (LC, LC Compact & LC Compact HD)
  • Latched Push-Pull-Verriegelung: Hebel muss zum Lösen gedrückt werden
  • Fasern: Singlemode und Multimode
  • APC-Version mit schräg polierter Ferrulen-Stirnfläche (8°)
  • Ferrule gefedert, zentriert in geschlitzter Kupplungshülse
  • Tuning möglich
  • Mini-LC-Duplex mit reduziertem Pitch von 5,25 mm lieferbar, Kennzeichnung durch gelben Clip
  • Neue Generation LC-Compact Steckern: Kürzere Bauform, Robustes Gehäuse und Polaritätswechsel durch Anwender

Unverbindliche Anfrage und Beratung

  

LC Stecker - Weitere technische Eigenschaften

Norm:

  • LC Steckverbinder nach DIN EN 61754-20

Ausführungen:

  • LC-Simplex, LC-Duplex, Mini-LC-Duplex

Stecker-Material:

  • Ferrule: Zirkoniakeramik, Ø 1,25 mm
  • LWL Stecker-Körper: Kunststoff
  • Knickschutztülle: Kunststoff

Mechanische Eigenschaften:

  • Steckzyklen Qualitätsstufe BASIC und PURE: min. 500, Änderung der Einfügedämpfung < 0.2 dB
  • Steckzyklen Qualitätsstufe LOTUS: min. 150, Änderung der Einfügedämpfung < 0.2 dB
  • Zugentlastung > 70 N (abhängig vom verwendeten Kabeltyp)

Thermische Eigenschaften:

  • Im Betrieb -40°C to +85°C
  • Lagerung -40°C to +85°C

Kabel-Typ:

  • Rund Kabel Ø 0,9 ~ 3,0 mm
  • Hotmelt Duplex Ø 4,8 ~ 7.0mm

Stecker Duplex Pitch:

  • Standard LC Duplex 6,25mm
  • Mini LC Duplex 5,25mm

Lieferform:

  • Standard Verpackung

Optische Eigenschaften:

  • Einfügedämpfung gemäß IEC61300-3-4, Methode B, gegen Referenz, Maximum [dB]:

                                                                                    Qualitätsstufen BASIC PURE LOTUS
Singlemode SM, 9/125µm                                                                    0,30     0,20   0,30
Multimode OM1, 62.5/125µm                                                               0,30        -         -
Multimode low IL OM2, OM3, OM4, OM5, 50/125µm                           0,15     0,15   0,15

  • Einfügedämpfung „random mated“ gemäß IEC61300-3-34, Verfahren 2, [dB]:

Qualitätsstufen BASIC und LOTUS 
Singlemode SM, 9/125µm - Mittelwert: 0,13; Maximum: 0,50
Multimode low IL OM2, OM3, OM4, OM5, 50/125µm - Mittelwert: 0,03; Maximum: 0,27

  • Einfügedämpfung Qualitätsstufe PURE “random mated” Anwendungsgrenzwert, Maximum [dB]:

Singlemode SM, 9/125µm  - 97%  0,25
Multimode low IL OM2, OM3, OM4, OM5, 50/125µm 0,03 - 100%  0,40

  • Rückflussdämpfung gemäß IEC61300-3-6, Methode 1, gegen Referenz, Minimum [dB]:

                                                                                       Qualitätsstufen BASIC PURE LOTUS
Singlemode SM, 9/125µm, PC 0°;                                                              45      45       35
Singlemode SM, 9/125µm, UPC 0°;                                                            55      55       35
Singlemode SM, 9/125µm, APC 8°;                                                            65      70       tbd
Multimode alle OM Klassen;                                                                        35      40        35

  

LC Compact Stecker - Weitere technische Eigenschaften

LC-Duplex Stecker mit kompaktem und robustem Gehäuse mit kurzer zentraler Kabelabfangung und Knickschutztülle für Rundkabel (Uniboot). Die kurze Knickschutztülle ermöglicht den Einsatz des Steckers in Anwendung mit wenig Tiefe, wie z.B. ODF Optical Distribution Frames. Die transluzente Duplex-Schutzkappe ist schnell und sicher zu handhaben und durchlässig für das Licht von Laser Pointern (visual fault locators).

Norm:

LC-Duplex gemäß IEC/DINEN 61754-20 und EIA/TIA 604-10

Material:

  • Ferrule: Zirconia Keramik, Ø 1.25 mm
  • LWL Stecker-Körper: PEI, Brandverhalten UL94-V0
  • Knickschutztülle: TPE, Brandverhalten UL94-V0
  • Schutzkappe POM, Brandverhalten UL94-HB

Mechanische Eigenschaften:

  • Steckzyklen Qualitätsmerkmal BASIC und PURE min. 500, Änderung der Einfügedämpfung < 0.2 dB
  • Steckzyklen Qualitätsmerkmal LOTUS min. 150, Änderung der Einfügedämpfung < 0.2 dB
  • Zugentlastung max. 100 N, abhängig vom Kabeltyp

Thermische Eigenschaften:

  • Betriebstemperaturbereich -40°C bis +85°C, abhängig vom Kabeltyp
  • Lagertemperaturbereich -40°C bis +85°C

Kabel-Durchmesser:

  • Rundkabeltypen Ø 2.0 bis 3.0 mm

Farben:

LWL Stecker-Körper / Knickschutztülle:

  • Singlemode SM, 9/125µm, PC und UPC 0° Blau / Blau
  • Singlemode SM, 9/125µm, APC 8° Grün / Grün
  • Multimode OM1, 62.5/125µm Beige / Weiß
  • Multimode OM2, OM3, OM4, OM5, 50/125µm Schwarz / Schwarz

Optische Eigenschaften:

siehe LC Stecker

  

LC Compact High-Density Stecker - Weitere technische Eigenschaften

Norm:

LC-Duplex gemäß IEC/DINEN 61754-20 und EIA/TIA 604-10

Stecker-Material:

  • Ferrule: Zirconia Keramik, Ø 1.25 mm
  • LWL Stecker-Körper: PEI, Brandverhalten UL94-V0
  • Knickschutztülle: TPE, Brandverhalten UL94-V0
  • Schutzkappe: POM, Brandverhalten UL94-HB

Optische Eigenschaften:

siehe LC Stecker


Qualitätsstufen

Die Stirnflächen der LWL Stecker der Qualitätsstufe LOTUS sind mit einer schmutz-, fett– und feuchtigkeitsabweisenden Beschichtung versehen. Zur Reinigung dieser LOTUS beschichteten Steckerstirnflächen dürfen keine abrasiven Reinigungswerkzeuge wie z.B. Reel-Cleaner und Click-Cleaner verwendet werden – deren Reinigung muß, falls erforderlich, ausschließlich berührungslos mittels Reinigungsdruckluft erfolgen.

 


Applikationen

  • LAN
  • MAN und WAN
  • SAN und Rechenzentrum

Produktübersicht und Downloads