LWL Steckverbinder

E-2000 Stecker (PC und APC)

Der E-2000 ist ein LWL Steckverbinder mit Push-Pull-Verriegelung und automatisch schließender Staubschutzklappe.

Der E-2000 Stecker ist sowohl für Singlemode als auch für Multimode Anwendungen verfügbar.

Ausführungen: E-2000/PC und E-2000/APC. Der E-2000/APC-Stecker hat eine schräg polierte Ferrulen-Stirnfläche (8°). APC-Stecker werden vorzugsweise für Singlemode Kabel verwendet.


Eigenschaften

  • LWL Einzelfaser-Steckverbinder
  • Simplex, Duplex und Duplex-Compact
  • Latched Push-Pull-Verriegelung: Hebel muss zum Lösen gedrückt werden
  • Selbstschließende Schutzkappe
  • Singlemode und Multimode
  • APC-Version mit schräg polierter Ferrulenstirnfläche (8°)
  • Ferrule gefedert, zentriert in geschlitzter Kupplungshülse
  • Tuning möglich
  • Ausführung mit Kernzentrierung erhältlich

Unverbindliche Anfrage und Beratung

  

Weitere technische Eigenschaften - E-2000-Stecker:

Norm:

  • IEC 61754-15

Stecker-Material:

Ferrulen: Zirkoniakeramik, Ø 2,5 mm

Stecker-Körper: Kunststoff

Knickschutztülle: Kunststoff

Kabeltyp:

  • Ø 0,9 ~ 3,3 mm

Lieferform:

  • Standard Verpackung

  

E-2000/PC Steckverbinder

Optische Eigenschaften:

  • Einfügedämpfung :

Singlemode typisch: 0,15 dB; maximal: 0,25 dB
Multimode typisch: 0,20 dB; maximal: 0,40 dB

  • Rückstreudämpfung:

Singlemode ≥45 dB(PC), ≥55 dB(UPC)
Multimode ≥30 dB

Faser-Typen:

  • 9/125 µm, 50/125 µm, 62,5/125 µm

Mechanische Eigenschaften:

  • Steckzyklen ≥ 500

Thermische Eigenschaften:

  • Im Betrieb -40°C to +85°C
  • Lagerung -40°C to +85°C
  • Flammwidrigkeit UL94-V0

  

E-2000/APC (HRL) Steckverbinder

Optische Eigenschaften:

  • Einfügedämpfung:

Singlemode typisch: 0,15 dB; maximal: 0,25 dB
Singlemode ≥70 dB(HRL 8°)

Mechanische Eigenschaften:

Steckzyklen ≥ 500

Betriebstemperatur:

  • Im Betrieb -40°C to +85°C
  • Lagerung -40°C to +85°C

Applikationen

  • LAN
  • MAN und WAN
  • Messtechnik

Produktübersicht und Downloads