Transportwesen

Glasfaser-Verkabelung für Schienenverkehrs- & Bahntechnik

Big Data, IoT und die Digitalisierung sind längst auch schon im Bahnwesen und der Luftfahrt angekommen – sei es im Bereich der Signaltechnik oder des Inflight Entertainments. Die Datenübertragung über hochleistungsfähige Lichtwellenleiter hat drei Kerneigenschaften, die in diesen herausfordernden Umgebungen von besonders großem Wert sind.

  • Erstens die „eingebaute“ galvanische Trennung von Sender und Empfänger: Potenzialunterschiede zwischen unterschiedlichen Anlagenteilen oder Komponenten spielen also keine Rolle.
  • Zweitens die völlige Unempfindlichkeit gegenüber elektromagnetischen Einstreuungen: Gerade im industriellen Umfeld sind extreme Spannungsspitzen und starke elektromagnetische Felder keine Seltenheit.
  • Und drittens die Fähigkeit, hohe Datenraten über eine große Entfernung übertragen zu können

Ob entlang der Bahntrasse oder im Flugzeug – Längen von mehreren hundert Metern bis zu mehreren Kilometern sind die Regel. Darüber hinaus müssen alle Lösungen hohen mechanischen Anforderungen wie Schock und Vibrationen standhalten, unempfindlich gegenüber Staub und Schmutz sein, höchste Sicherheitsstandards erfüllen sowie einfach zu handhaben sein.

Technische Anforderungen:

1

Extreme thermische Belastungen

2

Erhöhte Sicherheitsanforderungen

3

Einfaches Handling

4

Wartungsfreiheit und Ausfallsicherheit

Sie haben ein Projekt, bei dem Sie Unterstützung brauchen? Dann kommen Sie auf uns zu: Kontakt aufnehmen.