LWL Steckverbinder

ST II (BFOC 2,5) Stecker

Der ST ist ein LWL Stecksystem für Anwendungen in der Telekommunikation, Rechenzentren, LAN Verkabelung und zum Anschluss von Aktivkomponenten.


Eigenschaften

  • LWL Einzelfaser-Steckverbinder
  • Simplex und Duplex
  • Bajonett-Verriegelung
  • Singlemode und Multimode
  • Tuning möglich
  • Metall-Steckerkörper

Unverbindliche Anfrage und Beratung

  

Weitere technische Eigenschaften - ST II (BFOC 2,5) Stecker:

Norm:

  • IEC 60874-10

Steckermaterial:

  • Ferrulen: Metall oder Zirkoniakeramik, Ø 2,5 mm
  • Stecker-Körper: Metall Knickschutztülle: Kunststoff

Optische Eigenschaften:

  • Einfügedämpfung :

Singlemode typisch: 0,20; maximal: dB 0,40 dB
Multimode typisch: 0,20; maximal: dB 0,40 dB

  • Rückstreudämpfung:

Singlemode ≥45 dB(PC), Multimode ≥ 30 dB

Mechanische Eigenschaften:

  • Steckzyklen ≥ 1000 mit Änderung der Einfügedämpfung um maximal 0,2 dB
  • Zugentlastung > 150N (abhängig vom verwendeten Kabeltyp)

Betriebstemperatur:

  • Im Betrieb -40°C to +85°C
  • Lagerung -40°C to +85°C

Kabeltyp:

  • Rund Kabel Ø 0,9 ~ 3,5 mm

Lieferform:

  • Standard Verpackung

Applikationen

  • LAN Nicht mehr empfohlen / zulässig für Verkabelungen gemäß ISO/IEC 11801 und EN 50173!
  • Industrie (z. B. Bus-Systeme)

Produktübersicht und Downloads