LWL-Gehäuse

PreCONNECT® Data Center Panel - High Density 19" Gehäusesystem

Hohe Portdichte & Servicefreundlichkeit durch Schubladentechnik

Portdichte: 72 LC-Duplex oder MTP® | MPO Ports pro Höheneinheit

Rosenberger OSI bietet mit dem PreCONNECT® Data Center Panel ein höchstmodulares, kunststoffreduziertes 19“ Gehäusesystems für HIGH DENSITY Rechenzentrums-Datenverkabelungen an.

Mit bis zu 72 Ports LC-Duplex oder MTP® pro Höheneinheit wird eine sehr hohe Nutzung der Frontfläche erzielt. PreCONNECT® Data Center Panel  besteht aus 19“ 1 HE, 2 HE und 4 HE Gehäusen mit integrierten 1/3 HE Modul-Schubladen in 6/6, 3/3 und 4/4 Slot Unterteilungen.

Eine servicefreundliche Montage der Kupplungseinschübe bzw. der MTP® Modul-Kassetten ist ohne Werkzeug durchführbar, ebenso wie die Bestückung der Modul-Schubladen von vorne und hinten. Die Modul-Schubladen sind werkzeuglos auf zwei Positionen ausziehbar und zur Wartung auch komplett entnehmbar. Zudem ist eine höheneinheitenneutrale Patchkabelführung vorn an den 1/3 HE Modul-Schubladen integriert und durch verstellbare 19“-Montagewinkel ist das Gehäuse in drei Tiefenstufen montierbar.
 


Eigenschaften

  • Portdichte: 72 LC-Duplex oder MTP® | MPO Ports pro Höheneinheit (HE)
  • Panelhöhe: 1, 2, 4 HE (Schubladentechnik: 3 Auszüge pro HE)
  • Breitenteilungen: 4/4: PreCONNECT® DUODECIM, 6/6: PreCONNECT® OCTO, 3/3: PreCONNECT® SEDECIM
  • Kombinierbarkeit: Ausschließlich Fiber Optic
  • Bautiefe: 600 mm
  • Benutzerfreundlichkeit: sehr hoch

Vorteile

  • Maximale Modularität zur Konfiguration individueller Verkabelungsstrukturen für alle IT-Anwendungen, wie z.B. Ethernet und Fibre Channel
  • Für Spine-Leaf Architekturen geeignet, bis zu 10 Trunks von Leaf-Switchen kommend können in einem 1HE PreCONNECT® DCP beim Spine-Switch aufgenommen werden
  • Schnelle und einfache Handhabung bei der Erstinstallation und bei Moves, Adds, Changes (MACs), Ein-Mann-Montage möglich
  • Hohe Bedienerfreundlichkeit bei Betrieb und Service

Servicefreundlichkeit durch Schubladentechnik

  • 1 HE, 2 HE und 4 HE Gehäusen mit integrierten 1/3HE Modul-Schubladen in 6/6 und 4/4 Slot Unterteilungen
  • Werkzeuglos mit MTP®-LC Modul-Kassetten oder LC und MTP® Kupplungseinschüben bestückbar
  • Modul-Schubladen können werkzeuglos von vorn und von hinten mit Modul-Kassetten und Kupplungseinschübe bestückt werden
  • Modul-Schubladen sind werkzeuglos auf zwei Positionen ausziehbar und zur Wartung auch komplett entnehmbar
  • Höheneinheitenneutrale Patchkabelführung vorn an 1/3 HE Modul-Schubladen integriert
  • Durch verstellbare 19“ Montagewinkel ist das Gehäuse in drei Tiefenstufen montierbar

Applikationen

  • 19“ Gehäusesystem für High-Density Rechenzentrums-Datenverkabelungen
  • Für Anwendungen mit hoher Packungsdichte bis 72 Ports LC-Duplex oder MTP® pro HE (HD = High Density)
  • Für alle IT-Anwendungen, wie z.B. Ethernet und Fibre Channel
  • Für Spine-Leaf Architekturen geeignet
  • PreCONNECT® DUODECIM, PreCONNECT® OCTO, PreCONNECT® SEDECIM
  • Einfache und kostengünstige Migration auf andere Anwendungen, z.B. von Duplextechnologie auf MTP® basierte Parallel Optics

Weitere technische Eigenschaften:

Trunkmanagement Gehäusehinterteile für Trunks mit unterschiedlichen Verteilkopfdurchmessern:

Universal-Trunkmangement:

  • Zur universellen, werkzeuglosen Aufnahme von bis zu 10 Trunks mit Verteilkopf- oder Vierkantschnittstellen-Durchmessern von maximal 30mm
  • Verteilkopfdurchmesser unserer Trunks siehe Dokument „Peitschenlängen-EZS-OSI“
  • Trunkzuführung von beiden Seiten und von hinten möglich
  • Mit werkzeuglos montierbarer Abdeckung
  • Nachinstallation sowie auch die Demontage von Trunks für Moves, Adds, Changes (MACs) sind einfach und schnell, werkzeuglos durchführbar
  • Universal-Trunkmanagement ist inklusive 1 Stück Verteilkopfaufnahme 30mm. Zusätzlich benötigte Verteilkopfaufnahmen müssen separat bestellt werden.

Big-Boy`s-Home:

  • Zur werkzeuglosen Aufnahme von 72-Kanal LC-COMPACT Trunks mit Verteilkopfdurchmessern von 40mm.
  • Trunkzuführung von beiden Seiten und von hinten möglich.
  • Mit werkzeuglos montierbarer Abdeckung.

Material und Farbe:

  • Gehäusekörper: Aluminium pulverbeschichtet RAL9005 schwarz
  • 19“ Anschraublaschen: Stahl pulverbeschichtet RAL9005 schwarz
  • Modulschubladen: Stahl pulverbeschichtet RAL9005 schwarz
  • Führungsschienen und Patchkabelführungen: Kunststoff RAL9005 schwarz

Gewicht:

  • 1 HE Gehäuse mit Modulschubladen und Trunkmanagement, ohne Modul- oder Kupplungseinschübe: 5,7 kg

Produktübersicht und Downloads